MⁿVS

MⁿVS-Methode

Das Projektgeschäft ist ein wesentlicher Bestandteil der Bauindustrie. Doch das eigentliche Projekt ist nur ein Teil einer konzeptionellen Vorgehensweise.
Wir unterstützen Unternehmen in ihrem täglichen Vertriebsprozess.
– Durch unser Wissen über zu realisierende Immobilienentwicklungen.
– Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Immobilienbeteiligten.
– Durch die Kenntnis eigener Immobilienentwicklungen.
 
Im Laufe der Jahre haben wir diese Vorgehensweise mit der MⁿVS-Methode (= Modulare(variable) Vertriebs-Strategie) professionalisiert:
 
Modul 1 – Projekte
Aktuell anstehende Projektierungen mit den Entscheiderkontakten, genau zur richtigen Zeit.
 

Modul 2 – Immobilienbetreiber

Projektunabhängig benennen wir die Entscheider der Portfolienbesitzer und Neubauinvestoren, aus den Nutzungsbereichen:

> Mehrgeschossiger Wohnbau
> Hotels
> Büro- und Verwaltungsbauten
> Logistik und Gewerbe
> Handel
> Healthcare

 
Zur Festigung, Erweiterung und/oder zum Neuaufbau von Netzwerken (bestehend aus: Investoren/Bauherren, Projektentwicklern, Architekten, Planern und GU’s) veranstalten wir KBM-Seminare. 
Zwei Termine jährlich in der Domstadt Limburg oder individuell als Unternehmensseminar. 
 
Modul 4 – Messen
Messen sind ein wichtiger Handelsplatz für Imagepflege und Steigerung des Bekanntheitsgrades. Messen vereinnahmen aber auch einen großen Anteil des Marketingbudgets. Ein qualifiziertes Messegespräch beziffert sich durchschnittlich auf 880,00 Euro netto! 
Messetermine werden mindestens über zwei Jahre im Voraus festgelegt, genügend Zeit zur Teilnahmeentscheidung, Planung und Vorbereitung.
Wir bringen die gewünschten Besucher zu Ihrem Messestand. 
 

Modul 5 – Events
Planen und Veranstalten individueller Firmenevents.

Modul 6 – Studien/Befragungen

Wir führen Umfragen und Studien durch, damit die erzielten Erkenntnisse in individuelle Vertriebsstrategien übernommen werden können.

Modul 7 – Building Information Modeling
BIM befindet sich in der Entwicklungsphase und wirft immer weitere Fragen auf. Unser zertifizierter BIM-Experte Thomas Julmi steht Fragenden zum Thema BIM zur Verfügung.

Modul N – Individuelle Anliegen